33 Prozent der Personen, die Minecraft gekauft haben, haben ihr Inventar nie geöffnet

33 Prozent der Personen, die Minecraft gekauft haben, haben ihr Inventar nie geöffnet

Erfolge und Trophäen sind immer wieder faszinierend in Spielen zu sehen. Ja, Sie können sie verdienen, um Ihre Spieleranmeldeinformationen zu verbessern, aber Sie können auch eine Menge über eine Spielerbasis von ihnen lernen. Beim Betrachten der Xbox-Trophäen nach MinecraftRedditor Pablo-Fablo etwas interessantes entdeckt. Nur 67 Prozent der Xbox Minecraft Spieler haben ihr Inventar geöffnet, oder zumindest scheint der Trophäenverfolger das zu glauben.

Es ist sicherlich interessant zu glauben, dass ein Drittel der Leute, die Minecraft auf Xbox gekauft haben, es nie geschafft haben, ihr Inventar zu öffnen, aber es gibt möglicherweise ein bisschen mehr Nuancen. Erstens können Trophäen nur im Überlebensmodus verdient werden. Personen, die mit aktivierten Cheats oder im Kreativmodus spielen, können diese nicht sammeln. Auch wenn Sie vom Kreativmodus zurück in den Überlebensmodus wechseln, können Sie sie nicht verdienen.

Zwar gibt es mit ziemlicher Sicherheit viele Accounts, die das Spiel nie wirklich gespielt haben, weil die Leute Kopien im Verkauf gekauft oder eingekauft haben, weil ihre Freunde spielen, aber nie dazu gekommen sind, das Spiel selbst zu starten. Die Zahlen wie diese sind aus genau diesen Gründen für viele Spiele durchaus üblich.

Ein gutes Beispiel ist Dunkle Seelen auf Steam, wo nur 70% der Menschen haben eine Feuerflamme angezündet. Lagerfeuer anzuzünden ist einer der grundlegendsten Aspekte des Spiels, und das tun Sie sehr früh. Daher ist das Ausbleiben von 30% höchstwahrscheinlich ein Indikator dafür, wie viele Leute Dark Souls bei Steam gekauft und nie gespielt haben.

Es ist ein bisschen anders für Spiele wie MinecraftHier können Benutzer mehrere Konten kaufen und das Spiel selbst bietet Möglichkeiten, wie Spieler niemals eine Trophäe verdienen können, z. B. nur den Kreativmodus.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.