Archetype Entertainment rekrutiert KOTOR Lead Writer

Archetype Entertainment rekrutiert KOTOR Lead Writer

Drew Karpyshn tritt dem Videospielstudio von Wizards of the Coast, Archetype Entertainment, bei

Drew Karpyshn, Hauptautor für von der Kritik gefeierte Action-Rollenspiele wie Mass Effect, Mass Effect 2 und Star Wars: Knights of the Old Republic, tritt Archetype Entertainment bei. Archetype ist ein Videospielstudio, das von Wizards of the Coast betrieben wird.

Karpyshyn gab seine neue Position durch einen Beitrag auf seiner persönlichen Website bekannt. Archetype Entertainment unter der Leitung von James Ohlen, ehemaliger Senior Creative Director von BioWare, engagiert Karpyshyn als Hauptautor.

Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass Karpyshyn mit Wizards of the Coast zusammenarbeitet. Das Unternehmen veröffentlichte tatsächlich seinen ersten Roman.

Karpyshyns Beitrag vergleicht seinen neuen Job mit den Anfängen seiner Karriere in Videospielen.

„Das Gefühl im Studio erinnert mich an meine frühen Tage bei BioWare. Ich kann die Magie in der Luft spüren. “

Der Autor erklärt, dass BioWare zu etwas gewachsen ist, das weniger kreativ und korporativer war.

„Als ich bei BioWare anfing, war alles frisch und aufregend. Es war ein Traumjob – talentierte Leute, die zusammenarbeiten, um epische Spiele wie Baldur's Gate, KOTOR, Mass Effect und Dragon Age zu entwickeln. Aber als wir wuchsen und erfolgreicher wurden, änderten sich die Dinge. Wir wurden korporativer. Wir waren weniger in der Lage, das zu machen, was wir liebten, und die Teams wurden dazu gedrängt, Spiele zu entwickeln, die auf Marktforschung und nicht auf unseren kreativen Instinkten und Leidenschaften basieren. Mein Traumjob wurde nur ein Job, und ich verlor die Begeisterung und Aufregung, die ich einmal hatte. “

Karpyshyn kann uns nicht sagen, an welchen Spielen er bei Archetype Entertainment arbeitet. Die Erwartungen an das Unternehmen sind angesichts der Erfolgsbilanz seiner Mitarbeiter hoch.

Karpyshyns Karriere als Schriftsteller umfasst eine Vielzahl von Formaten und Genres. Seine erste Arbeit mit BioWare war am Baldurs Tor 2: Schatten von Amn wo er das Handbuch für das Spiel schrieb und bearbeitete. Er hat seitdem einen langen Weg zurückgelegt.

Quelle: Drew Karpyshyn

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.