Artefaktkraft wird in Destiny 2's Trials of Osiris keine Rolle spielen

Trials of Osiris kehrt in Season of the Worthy zu Destiny 2 zurück, bestätigt Bungie

Bungie hat kürzlich viele Wächter sehr glücklich gemacht, als sie die Rückkehr von Trials of Osiris zu bestätigten Schicksal 2, die PvP-Aktivität des Spiels. Bei Prüfungen treten die Besten gegen die Besten an, da Dreierteams versuchen, sieben verschiedene Spiele gegen verschiedene Gegner zu bestehen, ohne ein einziges Spiel fallen zu lassen. Es wird schwieriger, wenn Sie gehen, da Sie jedes Mal gegen eine Mannschaft in derselben Position wie Sie platziert werden, bis Ihr letztes Spiel gegen eine andere Mannschaft ausgetragen wird, die ebenfalls kurz davor steht, fehlerfrei zu werden.

Es gab eine Hauptursache für die Besorgnis der Spieler, die durch eine der jüngsten Spielmechaniken, das Seasonal Artifact, noch verschlimmert wurde. Prüfungen werden mit aktivierten Leistungsunterschieden zurückgegeben, was bedeutet, dass Spieler mit höherem Level mehr Schaden verursachen und mehr Schaden überleben als Spieler mit niedrigerer Leistung. Das saisonale Artefakt sollte ebenfalls dazu beitragen, da Sie Ihr saisonales Artefakt verbessern können, um noch mehr Kraft zu erhalten. Spieler, die sich Sorgen über die Auswirkungen machten, die dies auf eine Aktivität haben würde, die immer als Test für Geschicklichkeit gegenüber reinem Grind angesehen wurde, nutzten die sozialen Medien, um ihre Bedenken zu äußern.

Nun, es scheint funktioniert zu haben, als Game Director Luke Smith zu Twitter ging, um uns alle wissen zu lassen, dass das Artefakt jetzt für Power-fähige PvP-Events wie Trials of Osiris und das Iron Banner deaktiviert wird.

Luke Smith auf Twitter

Wir werden das Artefakt für Power-fähiges PVP (Iron Banner & Trials) deaktivieren, bis wir eine Power Cap-Funktion implementieren können. Diese Kappe ermöglicht es uns, Artefakt und Kraftverfolgung miteinander zu verweben und gleichzeitig ein ungebundenes Kraftwachstum in PVP zu verhindern.

Es ist großartig zu sehen, wie Bungie so schnell auf das reagiert, was von den Spielern sehr berechtigt war, und sollte Trials zu einer weitaus angenehmeren Erfahrung machen, insbesondere für Leute, die es zum ersten Mal ausprobieren werden. Während es für einige Spieler noch Vorteile gibt, wie zum Beispiel den normalen Schub durch eine höhere Leistungsstufe oder sogar Waffen mit besseren Würfen als ihre Feinde, sollte es mehr als genug Raum für Geschicklichkeit geben, um den Tag zu gewinnen hätte ein viel größeres Problem sein können, wenn die Spieler massive Verbesserungen durch ihre Artefakte erhalten hätten.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.