COVID-19 könnte zu Verzögerungen bei den Spielen im Mai führen, einschließlich The Last of Us Part II

Der letzte von uns Teil II, der offiziell vom ESRB bewertet wurde, enthält „Nacktheit“ und „sexuellen Inhalt“.

Laut dem bekannten Journalisten Jason Schreier von der amerikanischen Website Kotaku könnten weitere Spiele aufgrund von COVID-19-Bedenken verzögert werden.

Bisher waren nur Titel betroffen, die in China entwickelt wurden, wie z Die äußeren Welten für Nintendo Switch, aber Schreier deutet darauf hin, dass kurz- und mittelfristig in allen Gebieten ähnliche Schritte unternommen werden müssen, da der Notfall des neuartigen Coronavirus weltweit ernster wird.

Jason Schreier auf Twitter

Derzeit nicht das Wichtigste auf der Welt, aber es wird nicht mehr lange dauern, bis die Verzögerungen für das Covid-19-Videospiel beginnen. Spiele, die für diesen Monat und vielleicht für April geplant sind, sollten in Ordnung sein, aber danach sind alle Wetten geschlossen

"Es wird nicht mehr lange dauern, bis die Verzögerungen für das COVID-19-Videospiel beginnen", deutete Schreier in einem Tweet an.

Obwohl er keine Details darüber angegeben hat, welche Spiele seiner Meinung nach verzögert werden, fügte er hinzu, dass "Spiele, die für diesen Monat und vielleicht für April geplant sind, in Ordnung sein sollten, aber danach sind alle Wetten geschlossen."

Der Kotaku-Reporter war einer der ersten, der Informationen über lieferte Der Letzte von uns Teil IIDie Verzögerung vom ursprünglichen Fenster für Februar 2020 bis zum 29. Mai 2020. Nachdem er diese Informationen twittert, kann er mit Sicherheit sagen, dass er zumindest erneut auf die exklusive PlayStation 4 hinweist.

Wir haben keine Informationen über eine mögliche Verzögerung des Spiels und es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass dies jetzt passieren wird. Trotzdem muss Naughty Dog sicherlich neu organisieren, wie es funktioniert, ähnlich wie Rockstar Games und CD Projekt ROT muss sich dem Ausbruch stellen. Ob dies eine Verzögerung bedeutet oder nicht, bleibt abzuwarten.

Darüber hinaus könnte es publikationsseitige Überlegungen von Sony geben, die glauben könnten, dass es besser sein könnte, eine Triple-A-Einzelhandelsveröffentlichung wie z Der Letzte von uns Teil II Aus einer Zeit, in der die Vereinigten Staaten – das größte Gebiet, in dem sie physische Kopien ihrer Titel herausbringen – Berichten zufolge den Höhepunkt der COVID-19-Fälle erreichen werden.

Derzeit ist Naughty Dog aufgrund der starken Crunch-Kultur, auf der es basiert, immer noch mit schlechten Arbeitsbedingungen konfrontiert. Dies scheint nicht bald beseitigt zu sein, insbesondere unter der Gefahr einer weiteren Verzögerung aufgrund von Coronavirus-Bedenken.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.