Das berüchtigte Colonel Sanders Dating-Spiel war eines der am häufigsten heruntergeladenen Spiele bei Steam

KFC Dating Sim

Der Glaube an die Menschheit wurde wiederhergestellt

Der September war ein unvergesslicher Monat. Dieser Grund könnte für viele Menschen anders sein. Der September wird den Spielern jedoch als der Monat in Erinnerung bleiben, in dem die Colonel Sanders-Dating-Sim eines der meistverkauften Spiele auf Steam war. Dies könnte eine schwer zu schluckende Pille sein, aber es ist wahr. Während der Colonel Spiele wie Gears 5 nicht übertraf, schaffte er es unter die Top 20 der meistverkauften Spiele des Monats. Welches ist mehr als beeindruckend. Oder vielleicht furchterregend.

KFC Dating Sim

Das Spiel heißt eigentlich "Ich liebe dich, Colonel Sanders". Dieses Spiel ist unapologetisch japanisch. Es zeigt den genialen Anime-Kunststil, der das berühmte Maskottchen für KFC wie einen verrückten jungen, aber alt aussehenden Mann aussehen lässt. Der Colonel hat immer noch graue Haare und eine graue Brille in diesem Spiel, aber er hat es irgendwie geschafft, sich einen Schwimmerkörper zuzulegen.

Alles andere, was in diesem Spiel vorhanden ist, entspricht Ihren Erwartungen. Sie machen Finger lecken gutes Huhn und versuchen auch, romantische Beziehungen zu verfolgen. Wie Sie es tun, wenn Sie der Colonel sind.

So lächerlich dieses Spiel auch sein mag, nur dank Plattformen wie Steam gibt es dieses Spiel überhaupt. Während dieses Spiel vor 10 Jahren höchstwahrscheinlich zu einem heruntergekommenen Flash-Spiel herabgestiegen wäre, hat Steam sich wirklich Mühe gegeben, Indie-Studios und -Spiele zu verbessern. Jetzt haben wir alle das Privileg, dieses dumpfe Flash-Spiel auf Steam anstelle von Newgrounds oder Addicting Games zu spielen.

Vielleicht finden Sie dieses spezielle Spiel zu bizarr oder gruselig, um es interessant zu finden, aber es ist nicht zu leugnen, wie instrumental Steam solche Spiele leicht zugänglich und bekannt gemacht hat.

Ich liebe dich Colonel Sander ist auf Steam.

Lieben Sie Colonel Sanders? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Quelle.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.