Das Cyanid- und Glücksspiel Freakpocalypse bringt seinen seltsamen, dunklen Humor zu Switch and Steam

Cyanide and Happiness game Freakpocalypse bringing its strange, dark humor to Switch and Steam

Heute während des Indie World-Streams von Nintendo gab Kris Wilson von Explosm Entertainment bekannt, dass Teil 1 ihres kommenden Abenteuerspiels Cyanid & Glück: Freakpocalypse, wird diesen Sommer auf dem Nintendo Switch sowie auf Steam veröffentlicht.

Explosm Entertainment startete am 5. September 2017 einen Kickstarter für das Spiel und erreichte nur drei Tage später die volle Finanzierung. Das Spiel befindet sich seitdem in der Entwicklung. Mit zunehmender Finanzierung wurden neue Funktionen hinzugefügt.

Freakpocalypse wird ein episodisches Point-and-Click-Abenteuerspiel im Universum von Cyanide and Happiness sein und Charaktere und Geschichten aus den Comics und Videos an einem Ort zusammenführen, um eine neue Geschichte zu erzählen. Dieses Mal dreht sich das Spiel um einen Highschooler namens Coop, nachdem ein Freak-Unfall die Apokalypse verursacht hat. Das Spiel wurde von demselben Team geschrieben, das Cyanide and Happiness schreibt, und es wird erwartet, dass es denselben extremen und lustigen Humor aufweist, der in den Videos und Comics enthalten ist.

Nintendo of America auf Twitter

Erleben Sie den dunklen Humor des Cyanide & Happiness-Universums und retten Sie die Welt, wenn Cyanide & Happiness – Freakpocalypse: Teil 1 von @Explosm diesen Sommer zu #NintendoSwitch kommt! https://t.co/NxM7e8a0Vj

Bei der Entwicklung des Spiels versuchte das Explosm-Team, klassischen Point-and-Click-Abenteuern wie z Das Geheimnis von Monkey Island während der Humor injiziert wird, der von einem Cyanide and Happiness-Titel erwartet wird. Für die Autoren war der Wechsel von Comics zu Videos zu einem Spiel eine natürliche Entwicklung.

"Der Wechsel zu einem neuen Medium gibt uns mehr Möglichkeiten, den dunklen und seltsamen Humor zu machen, den wir normalerweise schreiben, und ermöglicht es uns, unsere Beine zu vertreten und etwas Neues und Interessantes auszuprobieren", sagte Kris in einem Interview mit BlockHead Gaming auf der PAX East 2018. "Es ist ein schönes Medium für das, was wir bereits mit unseren Animationen machen." Mitglieder des Explosm-Teams sind von der Veröffentlichung des Spiels begeistert und freuen sich auf die Möglichkeit, in Zukunft weitere Spiele zu entwickeln und möglicherweise in die Videospielbranche einzusteigen.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.