DOOM Eternal Video Review – Schnall dich an, es ist F ** king Bananas

DOOM Eternal Video Review - Schnall dich an, es ist F ** king Bananas

DOOM Eternal Video Review

Niemand hatte erwartet, dass DOOM 2016 so explosiv werden würde wie es war, geschweige denn, dass ein Ego-Shooter voller Blut und Gewalt, obwohl er die Geschichte schont, so viele Game of the Year-Preise gewinnen würde. Es war eine wahrhaft viszerale Erfahrung, die dringend benötigt wurde, um die Serie für die Moderne wiederzubeleben. Als DOOM Eternal angekündigt wurde, war die Spielewelt kollektiv von der Idee überzeugt, als Doom Slayer in die Hölle zurückzukehren, bereit, seine Feinde mit extremen Vorurteilen zu dezimieren. Der beispiellose viszerale Kampf wird mit allen neuen explosiven Aktionen, herrlichen Waffen und noch größerer Mobilität verstärkt, um Sie ständig in Bewegung zu halten. Was hat DOOM Eternal noch zu bieten? Schauen Sie sich unseren vollständigen Video-Test unten an.

Seit dem Ende von DOOM 2016 sind zwei Jahre vergangen. Der Doom Slayer, der an einen unbekannten Ort teleportiert wurde, kehrt zur Erde zurück und wird von der Dämonenhorde überrannt. Mit einem brandneuen Waffenarsenal ist der Doom Slayer die letzte Verteidigungslinie, um die Menschheit zu retten. Es ist vielleicht keine große Erzählung, aber es muss nicht sein, das ist DOOM! Zu den neuen Funktionen gehören eine am Handgelenk montierte Klinge, ein an der Schulter montierter Flammenwerfer und eine Kette, mit der Sie über Bereiche springen oder sich an Feinden festhalten können! Schauen Sie sich unbedingt unsere Gameplay-Videos an, um diese neuen Funktionen in Aktion zu sehen.

Untergang ewig

DOOM Eternal wird voraussichtlich am 20. März veröffentlicht und wird auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Stadia verfügbar sein. Die Veröffentlichung auf Nintendo Switch ist für Ende dieses Jahres geplant. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Spiels.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.