Dragon Ball Z: Karakot hat gerade einen unbenannten Gänse-Mod bekommen und es ist umwerfend

Dragon Ball Z: Karakot hat gerade einen unbenannten Gänse-Mod bekommen und es ist umwerfend

Seitdem ist noch nicht einmal ein Tag vergangen Dragon Ball Z: Kakarot angekommen und jemand hat bereits einen seiner besten Mods gemacht. In diesem speziellen Fall hat ein Benutzer namens Mastaklo hat dem Spiel einen wahren Helden hinzugefügt – die Gans von Unbenanntes Gans-Spiel. Wir machen keine Witze.

IGN hat Folgendes mitgeteilt: die ersten details zum mod, die im Video unten vorgestellt wird. Dabei wird Goku vollständig durch die Gans ersetzt, die im Mittelpunkt von House Houses berühmtem Hit steht. Na ja, sowieso eine Gänsehaut.

Das Aufregende an dem Mod ist, dass er nicht vollständig animiert ist. Es ist nur eine Gans, die in einem Rahmen steht, aber außergewöhnliche Dinge in der Welt von Kakarot. Dazu gehören Kämpfe mit Feinden und das Werfen von Feuerbällen, ein bisschen Fischen (egal, dass er den Köder nie hält), das Herumtragen von Gohan (der die Gans "Dad" nennt) und das Herumirren auf dem Land, ohne auch nur einen zu bewegen Bein.

Es macht viel Spaß zu sehen, ist aber auch überraschend effektiv, wenn Sie die Kraft der Gans spüren, die durch diese Welt wandert und der mächtigste Krieger im ganzen Land wird.

Es gibt noch kein Wort darüber, ob Mastaklo Verbesserungen in Bezug auf Animation oder Leistung anstrebt. Aber Fans, die daran interessiert sind, diesen humorvollen kleinen Mod auf dem PC ausprobieren zu können hier herunterladen.

Hoffentlich werden wir auch einige andere großartige Mods sehen. Das Topping der Gans wird jedoch eine harte Aufgabe sein, besonders wenn sie an einen Punkt gelangt, an dem sie Feinde werfen kann, indem sie sie mit dem Schnabel packt und ins Universum schleudert.

Dragon Ball Z: Kakarot ist ab sofort für Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbar. Schauen Sie sich unseren Testbericht an, um herauszufinden, warum es unseres Erachtens eines der besten Spiele der Serie ist.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.