Einrichten von Xbox Console Streaming für Android-Geräte

Einrichten von Xbox Console Streaming für Android-Geräte

Wählen Sie Mitglieder der Xbox-Vorschau und andere, deren Einladungen angenommen wurden, können jetzt an der Konsolen-Streaming-Funktion von Xbox teilnehmen. Auf diese Weise können Sie bestimmte Xbox-Titel auf Android-fähigen Geräten abspielen. Das heißt, einige Leute können verwirrt sein, wie man dies einrichtet.

Das ist eigentlich ganz einfach, sofern Sie einige Voraussetzungen erfüllen und die richtigen Einstellungen vorgenommen haben. Aber keine Sorge, hier können wir helfen! Befolgen Sie die nachstehenden Schritte und spielen Sie die ausgewählten Titel, die im Service verfügbar sind, in kürzester Zeit ab!

Zunächst einmal, was Sie brauchen

Sie müssen sicherstellen, dass Sie zur Beta eingeladen sind, bevor Sie teilnehmen. Sobald Sie dies getan haben, finden Sie hier die ersten Schritte.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie (offensichtlich) über eine Xbox One-Konsole und eine Xbox Insider-Mitgliedschaft verfügen. Dies erfolgt automatisch, wenn Sie die Beta-Einladung bereits erhalten haben. Dies sollte also kein Problem sein.

Als Nächstes benötigen Sie ein Android-Gerät, das auf Version 6.0 oder höher aktualisiert wurde, sowie Bluetooth ab Version 4.0. Momentan werden iOS-Geräte NICHT unterstützt. Diese könnten Veränderung in der Zukunft.

Sie müssen auch die Xbox Game Streaming-App herunterladen. Wenn Sie die Einladung erhalten haben, sollten Sie Anweisungen dazu erhalten.

Sie benötigen außerdem einen kompatiblen Xbox-Wireless-Controller mit Bluetooth, da dies ein Touchscreen ist nicht wird der Weg sein, hierher zu kommen. Sie können es auch unterwegs abspielen, wenn Sie Ihr Telefon über ein Clip-Gerät an den Controller angeschlossen haben, das Sie jetzt in den Microsoft Stores finden.

Schließlich benötigen Sie eine ordnungsgemäße Verbindung. Microsoft schlägt vor "5 GHz Wi-Fi oder mobile Datenverbindung 10 Mbit / s down / 4,75 Mbit / s up", um Ihr Spiel zum Laufen zu bringen.

Okay, fahren wir fort mit dem, was als nächstes kommt!

Einstellungen vornehmen

Sobald Sie alles haben, was Sie brauchen, müssen Sie die Einstellungen in die richtige Reihenfolge bringen. Sie finden Anweisungen dazu, wo Sie diese mit Ihrer Einladung anpassen können. Hier ist jedoch der Überblick:

Sie benötigen einen offenen oder moderaten NAT-Typ, damit der Streaming-Dienst ordnungsgemäß funktioniert. Sie möchten auch sicherstellen, dass die Upload-Bandbreite auf mindestens 4,75 Mbit / s eingestellt ist. Die bevorzugte Geschwindigkeit ist jedoch 9 Mbit / s. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Netzwerklatenz auf 125 ms oder weniger eingestellt ist, wobei 60 ms am besten sind.

Stellen Sie anschließend sicher, dass Ihr Netzwerktyp festgelegt und Ihr ausgehender Port geöffnet ist.

Dann gibt es die nächste Kategorie, die Ihren Controller koppelt. Wenn Ihre Android-Bluetooth-Einstellungen vorhanden sind, sollten Sie problemlos synchronisieren können. Denken Sie daran, Sie werden Stellen Sie sicher, dass der Controller auf die neueste Firmware aktualisiert ist.

Last but not least ist dies wichtig. Die Energieeinstellung Ihrer Konsole muss auf Instant-On eingestellt sein. Auf diese Weise ist Ihre Konsole auf Streaming eingestellt, auch wenn Sie sie nicht direkt verwenden.

Das ist es! Befolgen Sie diese Schritte, um alles in Ordnung zu bringen, und genießen Sie die Vorteile der Streaming-Beta! Habe Spaß!

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.