Exemplarische Vorgehensweise für das 6. Jahr Kapitel 15 ist fertig!

Harry Potter Hogwarts Mystery Walkthrough Year 6 Chapter 15

Die Geschichte geht weiter! Kapitel 15 des sechsten Jahres des Hogwarts-Mysteriums ist da, genau wie unser Lösungsweg. In diesem Kapitel treffen Sie sich mit Ihren Freunden in der Großen Halle, um Dumbledores Ankündigung zu hören. Anscheinend hatten viele von ihnen keine Ahnung, dass Frau Pomfrey versteinert wurde. Einige von ihnen hörten Gerüchte, aber niemand wusste es genau. Da Sie es selbst gesehen haben, werden Sie es bestätigen und ihnen sagen, dass die Gerüchte tatsächlich wahr sind.

Harry Potter Hogwarts Mystery Walkthrough Year 6 Chapter 15

Bald darauf wird der Schulleiter mit seiner Ankündigung beginnen. Er wird den Schülern erzählen, was mit Madam Pomfrey passiert ist, und er wird auch erklären, was zu tun ist, wenn einer der Schüler verletzt wird. Dies wird jedoch nicht das einzige sein, worüber er sprechen wird. Da dieser Fluch immer gefährlicher wird und der mysteriöse Attentäter auf freiem Fuß ist, wird er jeden bitten, in der Nähe des Schlosses zu bleiben. Wer diese Regeln nicht einhält, wird entsprechend bestraft.

Harry Potter Hogwarts Mystery Walkthrough Year 6 Chapter 15

Später nehmen Sie an Bills Nachhilfesitzung teil. Er wird sich entschließen, mit Ihnen allen den Seeigel Jinx zu überprüfen. Immerhin ist es ein guter Spruch, wenn einer von euch dem Attentäter gegenübersteht.

Harry Potter Hogwarts Mystery Walkthrough Year 6 Chapter 15

Wird dieser Zauber wirklich gut genug sein, um dich zu beschützen? Und was wirst du tun, wenn du diesem mysteriösen Attentäter gegenüberstehst? Informieren Sie sich in unserem Exemplarische Vorgehensweise für Kapitel 15 des sechsten Jahres von Harry Potter Hogwarts Mystery!

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.