In der überraschenden Veröffentlichung kommt Exit the Gungeon heute zu Switch and Steam

In der überraschenden Veröffentlichung kommt Exit the Gungeon heute zu Switch and Steam

Verlasse den Gungeon, die entsprechend betitelte Fortsetzung des Hit-Indie-Dungeon-Crawlers Betritt den Gungeonwurde bekannt gegeben, dass er heute während der Indie World-Präsentation zum Nintendo Switch kommt. Auf Twitter auch Entwickler Dodge Roll Games kündigte den Titel an würde heute auf Steam veröffentlichen.

Nintendos Indie World-Präsentation neckte die kommenden Nintendo Switch-Spiele, von denen die meisten zeitlich exklusive Veröffentlichungen für die Handheld-Konsole sind. Am Ende der Präsentation steckte jedoch eine überraschende Fortsetzung von Betritt den Gungeon, mit einem überraschenden Veröffentlichungsdatum von heute.

Verlasse den Gungeon im letzten Herbst auf Apple Arcade veröffentlicht. Das Spiel folgt dem gleichen Weg, der gleichen Mechanik und dem gleichen Thema wie der Vorgänger. Verlasse den Gungeon ist ein Bullet Hell Dungeon Kletterer das findet unmittelbar nach den Ereignissen des ersten Spiels statt. Dieses Mal bricht der Gungeon zusammen, nachdem er zu einem Paradoxon geworden ist. Jeder Held muss durch den Gungeon aufsteigen und dabei seinem eigenen Weg der Aufzüge und dem sich ständig ändernden Arsenal an Waffen folgen. Und Hüte. Ich kann die Hüte nicht vergessen.

Das erste Spiel wurde 2016 veröffentlicht und verkaufte sich in seinem Leben über 1 Million Mal. Die Schwierigkeit des Spiels ist eine seiner Stärken. Während frühe Bewertungen mit dem Schwierigkeitsgrad frustriert waren, verteidigen die Entwickler ihn. Die Fortsetzung wird wahrscheinlich den gleichen Schwierigkeitsgrad haben wie die Spieler, die aus dem zusammenbrechenden Gungeon rennen.

Ursprünglich für den 20. Mai auf Steam angekündigt, wird das Spiel für beide veröffentlicht Nintendo Switch und Steam irgendwann heute. Für neugierige Spieler, die dank Steam's Midweek Madness nie den ersten gekauft haben, ist der erste die Hälfte wert.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.