Laut Call of Duty-Leaker ist das Erscheinungsdatum von Warzone möglicherweise nicht weit entfernt

Laut Call of Duty-Leaker ist das Erscheinungsdatum von Warzone möglicherweise nicht weit entfernt

Trotz der Tatsache, dass es keinen offiziellen Kommentar von Infinity Ward oder Activision zu Warzone gegeben hat – a Call of Duty Modern Warfare Battle Royale – es ist seit Wochen ein Diskussionsthema in der Community. Nun sieht es so aus, als ob ein mögliches Veröffentlichungsdatum durchgesickert ist.

In seinem Video vom 26. Februar bekannt Ruf der Pflicht undicht TheGamingRevolution Werfen Sie einen Blick auf den Trailer zu Warzone und besprechen Sie, was darin zu sehen ist, bevor Sie den Zuschauern mitteilen, wann er die Veröffentlichung erwartet.

"Viele Leute haben über das Erscheinungsdatum von Warzone spekuliert", erklärt er. "Ich habe gehört, dass es tatsächlich noch der 10. März ist. Viele Leute haben spekuliert, dass es der 3. März ist. Dies ist, was ich von vielen Leuten von den Influencer-Ereignissen gehört habe, und das ist das Datum, an dem sie informiert wurden. "

Es wird gemunkelt, dass der 10. März das Erscheinungsdatum des Spiels als eigenständiger Titel sein wird, während Spieler, die es besitzen Moderne Kriegsführung kann es eine Woche früher bekommen, am 3. März.

TheGamingRevolution ist normalerweise ziemlich genau mit seinen Lecks. Selbst wenn er nicht genau richtig ist, ist er wahrscheinlich nicht weit weg. Da Infinity Ward noch keinen öffentlichen Kommentar zum Spielmodus abgegeben hat, bleibt alles den Spekulationen überlassen.

Das voraussichtliche Veröffentlichungsdatum liegt nur 11 Tage nach dem Zeitpunkt des Schreibens. Hoffentlich müssen die Spieler nicht lange warten, um mehr über Warzone zu erfahren.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.