Liste der Handelsentwicklungs-Pokémon in Pokémon GO

Liste der Handelsentwicklungs-Pokémon in Pokémon GO

Sie können jetzt spezifische Pokémon eintauschen Pokémon GO um sie zu entwickeln. Wenn Sie dies tun, sparen Sie eine beträchtliche Menge an Süßigkeiten und können Ihre Freundschaft mit dem anderen Trainer verbessern.

Die Handelsmechanik ist ziemlich einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Pokémon, das Sie entwickeln möchten, mit einem anderen Trainer zu tauschen. Anschließend senden sie es an Sie zurück, um Ihnen die neu entwickelte Form zu geben. Dies funktioniert jedoch nicht bei jedem Pokémon. Es gibt nur eine Handvoll davon. Hier ist die Liste der Pokémon, die Sie durch Trades entwickeln können:

  • Kieser
  • Alpollo
  • Kadabra
  • Maschock
  • Sedimantur
  • Gurduur
  • Laukaps
  • Schnuthelm

Wenn Sie eines dieser Pokémon in Ihrer Sammlung haben, wenden Sie sich an einen anderen Trainer, dem Sie vertrauen, um mit ihm zu handeln. Sie müssen in angemessener Nähe zu ihnen sein, um handeln zu können.

Diese Liste ist nicht endgültig. Entwickler Niantic wird diese Liste mit der Zeit wahrscheinlich erweitern und mehr Pokémon ins Spiel kommen. Wir können davon ausgehen, dass mehr Pokémon bereits im Spiel sind, da eine Handvoll davon im Original enthalten ist Pokémon Bei Titeln müssen Sie mit ihnen handeln, um sich weiterzuentwickeln. Wir wissen nicht, wann das passieren wird. Wir werden diese Liste aktualisieren, sobald wir mehr über die anderen erfahren, und wir können davon ausgehen, dass sie zu einer neuen Grundlage wird Pokémon GO.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.