Modern Warfare wird nicht im russischen PlayStation Store verkauft

CoD Modern Warfare

Aus irgendeinem Grund

In einem Schritt, der am besten als seltsam beschrieben wird, hat Sony beschlossen, den neuen Call of Duty: Modern Warfare nicht im digitalen PlayStation-Store zu verkaufen. Das Spiel wird aus irgendeinem Grund weiterhin auf Battle.net und der Xbox verfügbar sein, nur nicht auf der Sony-Plattform. Activision veröffentlichte eine vollständige Erklärung zu diesem Thema:

moderne Kriegsführung nach oben

Call of Duty: Modern Warfare ist ein fiktives Spiel, das sorgfältig entwickelt wurde, um Fans zu unterhalten und eine überzeugende Geschichte zu erzählen. Sony Interactive Entertainment hat beschlossen, Modern Warfare derzeit nicht im PlayStation Store in Russland zu verkaufen. Wir freuen uns darauf, Modern Warfare in Russland am 25. Oktober auf dem PC über Battle.net und auf der Konsole über Xbox digital zu starten.

Es ist sicher, dass Sony einen Grund für diese Entscheidung hat, aber noch nicht bekannt, warum. Es ist nicht so, dass die Russen im Spiel schlechter als sonst dargestellt werden. Vielleicht hat die Regierung dieses Landes gerade entschieden, dass die ganze schlechte Presse verboten ist? Aber wenn das der Fall ist, warum nur dieses Spiel und warum nur auf PS4? Bitte Sony, tu uns einen enormen Gefallen und kläre uns über dieses seltsamste Geheimnis auf. Call of Duty: Modern Warfare kommt am 25. Oktober auf PS4, PC und die Xbox One.

Spielanleitung365.Com

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.