Neues Anti-Cheat-System für PUBG Mobile angekündigt

PUBG Mobile Anti Cheating System

Das PUBG Mobile Anti-Cheat-System zum Erkennen und Sperren von Betrügern im Spiel ist etwas, das das Sicherheitsteam ständig aktualisiert und verbessert. Mit den neuesten und gefährlicheren Methoden zum Hacken und Ändern von Spieldaten Schritt zu halten, kann der Sicherheitsprozess niemals perfekt und vollständig sein, aber seit der Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2018 hat das Entwicklerteam diesem Aspekt des Gameplays große Sorgfalt und Aufmerksamkeit geschenkt. Da dieses Spiel in einer gesunden und fairen sozialen Multiplayer-Umgebung gedeiht, ist es unerlässlich, dass die Heiligkeit und Stabilität stets gewahrt bleibt und potenzielle Gefahren in Grenzen gehalten werden. Daher entwickelten Lightspeed & Quantum und PUBG Corp. eine fortschrittliche Echtzeit-Erkennungstechnologie .

PUBG Mobile Anti-Cheating-System

Die Teams konzentrieren sich darauf, ihr Spiel unterhaltsam und fair zu gestalten, was natürlich bedeutet, dass sie mit jeglichen Datenänderungen und Betrugs- / Hackingversuchen ziemlich hart umgehen müssen. Daher hat PUBG Mobile eine Null-Toleranz-Richtlinie gegenüber solchen Missständen und sie haben ein Echtzeit-Erkennungssoftwaresystem entwickelt, das in der Lage ist, verdächtige Spieldaten und zusätzliche Software gründlich und intelligent zu scannen. Das Sicherheitsteam verfügt nun auch über eine umfangreiche Bibliothek protokollierter schädlicher Software und versucht, ihre Schutzschilde zu durchbrechen. Diese dient als Referenz und wird ständig erweitert.

Das PUBG Mobile-Sicherheitsteam ist jedoch bestrebt, sein System weiterzuentwickeln. Dazu gehören noch weiterentwickelte Tools und Methoden für die Spielbeobachtung, mit denen Spieler, die böswillige Methoden verwenden, einen unfairen Vorteil in einer sozialen Online-Umgebung mit mehreren Spielern erzielen können . Zu ihren maximierten Spielbeobachtungstechniken gehört das Überwachen der Spieler, die über das Spielersystem mit Spielberichten gemeldet werden, was den Wert erheblich steigert. In diesem Zustand ist das Sicherheitsteam dieses Spiels laut der jüngsten Enthüllung in der Lage, das Gameplay sicher zu überwachen, ohne es im Geringsten zu beeinträchtigen, und mit großer Zuverlässigkeit zwischen Spielerfertigkeiten und unfairer Software zu unterscheiden und auch ungewöhnliche Ereignisse im Spiel zu beobachten wie Paketverlust und Verzögerung.

PUBG Mobile Anti-Cheating-System

Der General Manager der globalen Publishing-Abteilung bei Tencent Games, Vincent Wang, verfolgte diese Sicherheitsaktualisierung mit den folgenden Worten: „Wir möchten, dass die Spieler wissen, dass wir uns zu 100% dazu verpflichten, jedem ein faires Spielerlebnis zu bieten. Wir sind sehr stolz auf das Spiel, an dem wir jeden Tag arbeiten, und Betrüger verbilligen all unsere Arbeit. Wir tun alles, um Betrüger so weit wie möglich von unserem Spiel fernzuhalten, und Hunderte von Teammitgliedern widmen sich dieser Aufgabe. „

Bei der aktuellen Sicherheitsstufe des Spiels können die PUBG Mobile-Entwickler Echtzeit-Sperren für Spieler durchsetzen, die Hacking-Tools oder unfaire Dienstprogramme verwenden, und sie können jede Beschwerde, die im Spielberichtssystem registriert wird, genau überwachen. Mit dieser Kombination aus hochentwickelten Software-Erkennungs- und Beobachtungsmethoden kann das Sicherheitsteam von Tencent das Gleichgewicht des Spiels, die Spielererfahrung im Online-Multiplayer-Modus und den Kundenservice aufwerten. Tatsächlich können sie jetzt sogar erkannte Betrüger während eines Matches entfernen, nur einen Moment nachdem sie auf dem Radar erscheinen, um zu sprechen.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.