Rückblick: Animal Crossing: New Horizons war das achtjährige Warten wert

Rückblick: Animal Crossing: New Horizons war das achtjährige Warten wert

Ich glaube nicht, dass ich in den letzten zwei Wochen eine Spur von Sonnenlicht gesehen habe, geschweige denn meine Familie, meine Freunde – nichts. Und das liegt alles an Animal Crossing: Neue Horizonte.

Als ich anfange zu fragen, warum ich mich mehr darauf konzentriere, meine Rechnungen im Spiel zu bezahlen, als die, die ich im wirklichen Leben tatsächlich bezahlen muss, sinkt die langsame Realität der Situation ein. Dieses Spiel ist trotz all seiner Stärken und Mängel unglaublich süchtig. Jeden Tag wache ich auf und lade das Spiel auf, gehe durch meine Stadt und erledige das Nötigste wie Fischen und Fossiliensuche und versuche, Fortschritte zu erzielen. Wenn die Nacht kommt, schlafe ich ein, nur um aufzuwachen und den Vorgang noch einmal zu wiederholen.

Also ja, Animal Crossing: Neue Horizonte ist ein tolles Spiel. Die Animal Crossing Community sehnt sich seit acht Jahren nach diesem Spiel Neues Blatt auf Nintendo 3DS gestartet, und diese Fans werden froh sein zu wissen, dass sich das Warten definitiv gelohnt hat.

Wenn ich versuche, Freunden zu erklären, was das Spiel ist, nenne ich es ein Lebenssimulatorspiel, aber es ist mehr als das. Da ist etwas dran Wildwechsel das unterscheidet sich von anderen Spielen. Es ist sicher eine Lebenssimulation, aber in Echtzeit gespielt, jeder Tag im Spiel ist auch ein Tag in der realen Welt, und an jedem Tag, an dem Sie sich anmelden, können verschiedene Ereignisse oder Anbieter auf Sie warten und Sie fragen (oder erzwingen) Sie?), um es täglich zu spielen, um nichts zu verpassen.

In dieser Iteration übernehmen Sie die Rolle eines Bewohners, der Ihr neues Leben in einer verlassenen Stadt beginnt, und können es im Laufe der Zeit zu Ihrem Traumparadies formen. Sie werden mit nichts anfangen, aber mit der Zeit langsam alles freischalten, von einem Geschäft über ein Museum bis hin zu noch mehr Bewohnern. Es gibt viel zu freuen und zu tun in Ihrem neuen Zuhause.

Konzentrieren wir uns, ohne auf das Alte einzugehen, mehr auf das Neue, wie wir es gewohnt sind, auf die Musik, die Grafik und das Gameplay, die wir von den gewohnt sind Wildwechsel Serie ist seit einiger Zeit immer noch da – und so großartig wie immer.

Das NookPhone, Ihre Quelle für alles, was Sie im Spiel benötigen, ist ein praktisches Tool, mit dem Sie als Nook Miles bekannte Punkte belohnen können, die Sie gegen hilfreiche Gegenstände und Upgrades wie Rucksackplatz eintauschen können.

Sie können in diesem Spiel auch zum ersten Mal in einem beliebigen Kern basteln Wildwechsel Spiel, mit dem Sie DIY-Rezepte sammeln können, um alles von Werkzeugen bis zu Möbeln zu kreieren. Sie werden überrascht sein, wie viele Dinge Sie tatsächlich herstellen können und, was noch wichtiger ist, welche Gegenstände Sie benötigen, um sie herzustellen. Speichern Sie also alle Gegenstände, die Sie haben, für alle Fälle.

Da das Basteln jetzt eine Sache ist, könnten Sie sich an Gegenständen festhalten, die früher als Müll verkauft wurden, wie Muscheln und Müll, da sie in bestimmten Handwerksrezepten verwendet werden können, die Sie möglicherweise später benötigen. Ehrlich gesagt habe ich jeden Gegenstand, den ich in unserem Haus gefunden habe, gehortet, in der Hoffnung, dass er eines Tages verwendet werden kann, da einige Gegenstände sehr selten wieder auftauchen.

Bevor ich fortfahre, möchte ich, dass alle wissen, dass diese Rezension nur Erfahrungen aus den ersten Spielwochen umfasst, sodass meine Erfahrungen nur im Frühling sind. Daher muss ich die Freuden des Sommers, des Herbstes und des Winters noch im Spiel erleben, um zu sehen, welche Art von Ereignissen und Kreaturen sich in dieser Zeit befinden. Aber es macht mir auch nichts aus, viel Spaß damit zu haben Wildwechsel beobachtet, wie sich die Welt verändert und mit dir wächst.

Der erste große Ratschlag, den ich geben kann, ist, frühzeitig mit der Planung Ihrer Insel zu beginnen. Das Platzieren von Strukturen und allem anderen kann verschoben werden, jedoch zu einem enormen Preis. Wenn Sie also zu Beginn wissen, was Sie wollen, sollten Sie die Dinge im Voraus einrichten.

Wenn Sie keine Ahnung haben, was Sie tun sollen, legen Sie selbst ein Projekt fest. An manchen Tagen habe ich das Spiel gestartet und mir gesagt: "Heute werde ich einen schönen Gartenbereich zum Entspannen schaffen" und dann Stunden damit verbracht, genau das zu tun.

Projekte und Planung sind einige der größten Dinge, die Sie tun können, um langfristig in das Spiel zu investieren. An manchen Tagen haben Sie vielleicht nicht viel zu tun, also nutzen Sie Ihre Zeit mit Bedacht, vielleicht mahlt es nach Glocken oder arbeitet auf etwas hin. Es gibt viele Möglichkeiten.

Es wäre unfair darüber zu reden Animal Crossing: Neue Horizonte Ohne einige seiner Mängel hervorzuheben und mir zu glauben, ist es alles andere als das perfekte Spiel, das wir uns wünschen könnten.

Einer der großen Probleme, die ich sehe, wenn sich Leute über dieses Spiel beschweren, ist die Zeit, die benötigt wird, um alle Funktionen freizuschalten, wenn Sie keine Zeitreisen verwenden oder online nach Anleitungen suchen. Es kann Wochen oder sogar Monate dauern, bis die Funktionen freigeschaltet sind, die die Spieler zu Beginn wünschen, z. B. die Möglichkeit, Pfade zu platzieren und eigene Flüsse und Berge zu bauen.

Dann liegt diesmal ein großer Schwerpunkt auf Glocken und Nook Miles, bis zu dem Punkt, dass das Schleifen von Glocken ein Muss ist. Das führt offensichtlich zu einer Menge Fischerei und anderen Geldverdienungssystemen, um die Dinge zu bekommen, die Sie brauchen.

Das Basteln hat auch seine eigenen Probleme. Grundlegende Gegenstände wie Angelruten und Schaufeln brechen mühelos und zwingen Sie, beim Brechen immer mehr zu basteln. Vorbei sind die Tage einer Angelrute, die Ihre gesamte Erfahrung durchlaufen haben. Sie müssen Ihr Inventar ständig verwalten, und es wird ärgerlich.

Das Spiel hat auch die Angewohnheit, Ihnen nicht zu sagen, was Sie in späteren Phasen tatsächlich tun müssen, und einige Materialien, die Sie zum Herstellen von Rezepten benötigen, sind nirgends in Sicht. Zum Beispiel bin ich noch zwei Wochen in dem Versuch herauszufinden, wo ich Bambus bekommen kann, um diese schöne Zen-Garten-Idee zu verwirklichen, die ich für einen Teil meiner Insel hatte. Es ist jetzt nur ein leerer Raum, aber eines Tages werde ich ihn vielleicht vervollständigen.

Das Spiel ist eine Reise, die Sie beginnen und wahrscheinlich am Anfang lange spielen werden, um sie gelegentlich bei großen Ereignissen und Jahreszeiten später im Lebenszyklus Ihrer Konsole zu lernen.

Seien wir jedoch realistisch, dieses Spiel ist nicht jedermanns Sache, und viele Leute könnten versucht sein, sich von all den Monaten des Hype, die seit der Veröffentlichung dieses Spiels im letzten Jahr im Umlauf waren, auf das Spiel einzulassen Geben Sie sich Zeit, um zu sehen, wie jemand anderes ihn spielt, bevor Sie das Geld in ihn investieren.

Wenn Sie mich jetzt entschuldigen, muss ich mich wieder um meine Insel kümmern und sicherstellen, dass ich für das nächste große In-Game-Event bereit bin. Ich werde wahrscheinlich bald keine Freunde oder Familie mehr sehen, da mein Museum noch voll ist.

Unsere Kopie von Animal Crossing: New Horizons wurde von Nintendo UK zur Verfügung gestellt. (Danke Leute!)

Du kannst Vorbestellung Animal Crossing: Neue Horizonte und genieße es, wenn es am Freitag, den 20. März herauskommt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, die Gamepur möglicherweise eine geringe Entschädigung bieten.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.