Schauen Sie sich den Intense New Launch Trailer von Death Stranding an

Schwierigkeitsgrad "Death Stranding" Beinhaltet den sehr einfachen Modus für Filmfans

Weiß jemand, was passiert?

Der offizielle Trailer zum Start des mit Spannung erwarteten Death Stranding wurde heute veröffentlicht. Der Trailer ist so ziemlich alles, was man erwarten sollte oder würde. Es ist seltsam, dunkel, verwirrend und vieles mehr. Während Hideo Kojima, der Mann, der hinter diesem Spiel steckt, dafür bekannt ist, dass er sehr geheim ist, liefert uns dieser Trailer viel mehr Informationen als bisher.

Death Stranding

Nach dem, was wir aus diesem Trailer wissen, wird es die Aufgabe des Spielers sein, Amerika wieder aufzubauen. Jedoch ist dieses Amerika eines, das einer Menge schrecklicher Umstände zum Opfer gefallen ist. Was genau diese Probleme sind, ist unklar. Aber es ist nicht gut. Es wird Ihre Aufgabe sein, nach "Westen" zu gehen, um diese Terminals zu finden, die dazu beitragen können, die Nation wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen. Aber davon abgesehen war es völlige Verwirrung.

Hideo Kojima hat meisterhafte Arbeit geleistet, um sehr interessante und fesselnde Trailer zu erstellen, ohne dabei etwas zu verderben. Wenn überhaupt, hat es die Fans noch mehr verwirrt. Man kann mit Sicherheit sagen, dass 99% der Theorien der Fans über dieses Spiel völlig falsch sein werden.

Der Trailer gibt uns auch einen guten Einblick in die umfangreiche Besetzung, die im Spiel vorgestellt wird. Offensichtliche Namen wie Norman Reedus waren jahrelang ein Teil des Spiels. Es ist jedoch so, dass Leute wie der Oscar-Gewinner Guillermo del Toro in einem Videospiel dabei sind, das die Dinge noch verrückter macht als zuvor.

Die Bewegungserfassung auf dem Gesicht der verschiedenen Charaktere ist geradezu erstaunlich. Es ist wirklich so, als würde man einen Film abspielen, wenn diese Art von Detail vorhanden ist.

Death Stranding wird voraussichtlich am 8. November fallen. Planen Sie entsprechend.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.