Schicksal 2 – Wie man die Pflicht und die Statistik festlegt

Schicksal 2 - Wie man die Pflicht und die Statistik festlegt

Der wöchentliche Reset in Schicksal 2 ist da und mit ihm eine Reihe neuer Herausforderungen und Dinge, die im Spiel zu tun sind. Sie werden in dieser Woche eine Menge zu erledigender Dinge finden, und eines der neuen Dinge, mit denen sich die Spieler befassen werden, ist der nächste Schwerpunkt von Nightfalls. Diese Woche, Schicksal 2 konzentriert sich auf Savathuns Lied. Darin werden Wächter sich in die Tiefen der Titan wagen, um zu erfahren, was die Hive vorhaben. Für diejenigen, die den Strike in angemessener Zeit abschließen, gibt es eine Belohnung, das legendäre Automatikgewehr Duty Bound. So machst du es

Schicksal 2 – Wie man seine Pflicht erfüllt

Um sicherzustellen, dass Sie Duty Bound erhalten, müssen Sie den Hauptbildschirm Ihres Ziels öffnen und zur Vanguard-Sektion wechseln. Sie werden in die dritte Option springen wollen, die Sie unten sehen können.

Destiny 2 Vanguard Screen Duty Bound

Das Duty Bound ist kein garantierter Drop für den Strike. Es ist ein zufälliger Wurf, der dich zwingen wird, den Modus immer wieder zu durchlaufen. Um sicherzustellen, dass Sie die besten Chancen haben, dieses legendäre Automatikgewehr zu erhalten, sollten Sie den Modus auf der höchsten Schwierigkeitsstufe spielen, die für Ihre Lichtstärke verfügbar ist. Sie können die jeweilige Lichtstärke für den Strike ändern, bevor Sie die Matchmaking-Einstellung einleiten.

Bevor Sie in den Streik springen, stehen Ihnen verschiedene Schwierigkeiten zur Verfügung:

  • Adept – 750 Licht
  • Held – 920 Licht
  • Legende – 950 Licht
  • Master – 980 Licht

Jeder dieser verschiedenen Modi wird eine Reihe verschiedener Modifikatoren enthalten, um den Schlag für Sie und Ihr Fireteam erheblich schwieriger zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lichtstärke und die Modifikatoren für jeden Modus überprüfen, bevor Sie in ein Match springen. Um sicherzustellen, dass Sie die höchstmögliche Punktzahl erzielen, wählen Sie diejenige, die Ihrer Lichtstärke am nächsten kommt. Gehen Sie jedoch nicht zu hoch. Wenn Sie zum Beispiel auf Stufe 910 sind, möchten Sie möglicherweise etwas mehr Ausrüstung erhalten, bevor Sie zu Hero [Stufe 920] wechseln. Sie sind nur zu dritt in einem Strike, sodass Sie nicht mit zwei anderen Spielern rechnen können um dich durch die ganze Sache zu tragen.

Hier sind die Statistiken für das Duty Bound, wenn Sie es bekommen:

  • Auswirkungen: 21
  • Reichweite: 42
  • Stabilität: 45
  • Handhabung: 61
  • Nachladegeschwindigkeit: 54
  • Runden pro Minute: 600
  • Zeitschrift: 41

Sie können diese Statistiken basierend auf der Art der aktiven Vorteile ändern, die Sie erhalten, wenn die Waffe für Sie fällt. Dies sind die aktiven Vorteile, die Sie mit der Waffe erwerben können. Es wird immer einen adaptiven Rahmen haben, was es zu einer abgerundeten, zuverlässigen und robusten Waffe macht.

  • Fastdraw IS: Erhöht die Handhabungsgeschwindigkeit und die Reichweite.
  • Red Dot-ORS1: Erhöht die Reichweite und die Handhabungsgeschwindigkeit
  • Ricochet Runden: Erhöht die Stabilität und die Reichweite – die Kugeln prallen von harten Oberflächen ab.
  • Präzise Runden: Erhöht die Reichweite.
  • Zen-Moment: Wenn Sie mit dieser Waffe Schaden anrichten, erhöht sich Ihre Stabilität
  • Amoklauf: Wenn Sie mit dieser Waffe töten, wird Ihre Waffe kurzzeitig verstärkt. Spieler können dies bis zu dreimal stapeln.

Der beste Weg, um die Duty Bound in zu erwerben Schicksal 2 Gehen Sie durch die Nightfall-Version des Strike und gehen Sie mit der höchsten Punktzahl weg. Sie erzielen ein Tor, indem Sie Gegner töten, Kugeln einsammeln und den Angriff auf schnelle Weise abschließen. Sie können den Modifikator für die Punktzahl unten links auf dem Bildschirm sehen und der Modifikator wird ausgeblendet, wenn Sie ihn nach 15 Minuten nicht beenden.

Viel Glück, Wächter, und genießen Sie die neue Woche.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.