So entsperren und bauen Sie Zäune in Animal Crossing: New Horizons

So entsperren und bauen Sie Zäune in Animal Crossing: New Horizons

Zäune sind äußerst nützlich in Animal Crossing: Neue Horizonte. Sie können verwendet werden, um die Insel in einer geordneten Weise klar aufzuteilen, sodass es so aussieht, als hätten Sie alles perfekt geplant und Ihr Museum definitiv nicht zu nahe am Strand gebaut.

Um Zäune bauen zu können, müssen Sie Folgendes getan haben:

Wenn Tom Nook Sie bittet, ihm beim Bau von Häusern für die Menschen zu helfen, die auf die Insel ziehen möchten, legen Sie die Grundstücke fest und stellen Sie alle Gegenstände zusammen, die Sie für die Häuser und das Äußere benötigen. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zu Tom Nook zurück und er wird Ihnen 50 Zäune geben.

Nach diesem Zeitpunkt können Sie mit Nook Miles auch DIY-Rezepte für Zäune am Kiosk von Resident Services kaufen. Sobald Sie die Rezepte erhalten haben, können Sie so viele Zäune bauen, wie Sie möchten.

Wie alle Dinge in Animal Crossing: Neue HorizonteSie bauen die Zäune an der Werkbank. Um die Zäune irgendwo auf Ihrer Insel zu errichten, legen Sie sie in Ihr Inventar. Wenn Sie sich an dem Ort befinden, an dem Sie den Zaun platzieren möchten, klicken Sie im Inventar darauf und wählen Sie „Bauen“. Dein Charakter wird einen Hammer herausnehmen und du kannst A drücken, um den Zaun dort zu platzieren, wo du willst.

Wenn Sie diesen Leitfaden hilfreich fanden, haben wir andere Anleitungen, die Ihnen möglicherweise auch gefallen. Von der Frage, ob Sie Resident Services verlegen können, wie Sie mehr Einwohner bekommen, wie viele Einwohner Sie maximal auf Ihrer Insel haben können und wie Sie diese lästigen schwimmenden Ballongeschenke in die Hände bekommen. Wir können Ihnen auch alles erzählen, was Sie über Nook Miles Tickets wissen möchten, wie Sie verschiedene Obstsorten erhalten und wie Sie die Pretty Good Tools-Rezepte in die Hände bekommen.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.