Spieler könnten bald in der Lage sein, ihren eigenen Kampfbus gemäß Fortnite Leaks anzupassen

Spieler könnten bald in der Lage sein, ihren eigenen Kampfbus gemäß Fortnite Leaks anzupassen

Sie müssen sich besser bei dem Busfahrer bedanken

Fortnite könnte die Möglichkeit erweitern, den Kampfbus in späteren Updates entsprechend den Lecks auf Twitter anzupassen. Die Lecks wurden dank eines Data Miners namens spedicey1 entdeckt. Er entdeckte einen Code, der darauf hinweist, dass Epic Games tatsächlich neue Skins und möglicherweise andere Anpassungsoptionen für den Kampfbus hinzufügen wird.

Fortnite Ninja

Für diejenigen, die noch nie zuvor gespielt haben, ist der Kampfbus ein schwimmender Bus, aus dem die Spieler vor jedem Spiel herausspringen. Es ist zu einem Wahrzeichen der Serie geworden. Was genau Sie im Bus ändern können, wurde nicht bestätigt, aber es ist sicher anzunehmen, dass es sich um Skins und andere kosmetische Gegenstände handelt. Möglicherweise ein anderer Soundeffekt, wenn Sie aus dem Bus springen.

Unabhängig davon, was Sie von kosmetischen Gegenständen in Spielen halten. Sie verleihen viel persönliches Flair, das sonst nicht möglich wäre. Diejenigen, die routinemäßig den saisonalen Battle Pass kaufen, würden sich immer über mehr Inhalte freuen, die sie freischalten und anderen Spielern zeigen können. Es mag dich nicht dazu bringen, besser zu spielen, aber du siehst definitiv viel cooler aus, wenn du als Lebkuchenmann stirbst als in einem beigen Tanktop.

Fortnite hat sich auf Dinge wie Battle Pässe und andere Mikrotransaktionen aufgebaut. Stellen Sie sicher, dass die exklusiven Inhalte, auf die nur durch die Zahlung von echtem Geld zugegriffen werden kann, frisch und aufregend bleiben. Erwarten Sie in Zukunft weitere Optionen. Das Geschäftsmodell von Fortnite ist größtenteils seit Jahren relativ gleich geblieben. Vielleicht wird es mit neuen Spielen wie Call of Duty: Warzone gezwungen sein, etwas kreativer zu werden.

Quelle.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.