TennoCon 2020 wird aufgrund von COVID-19 vollständig digitalisiert

TennoCon 2020 wird aufgrund von COVID-19 vollständig digitalisiert

Sagen Sie dem Coronavirus „TenNO“

Videospiel- und Unterhaltungskonventionen fallen aufgrund von COVID-19 wie Fliegen, aber es gibt einige, die sich widersetzen. Digital Extremes mit Sitz in Kanada veranstaltet trotz der COVID-19-Pandemie seine jährliche Warframe-Convention TennoCon. Während Stornierungen aufgrund von Coronavirus-Befürchtungen nobel und verantwortungsbewusst sind, gibt es in dieser Zeit Möglichkeiten, sicher mit einer Konvention fortzufahren, und TennoCon 2020 unternimmt diese Schritte, indem es vollständig digitalisiert. Anstatt dass die Teilnehmer einen Konferenzsaal und eine Ausstellungsfläche füllen, streamen sie die Tagung online, damit die Fans von der Sicherheit ihrer Toilettenpapierfestungen aus zuschauen können.

TennoCon 2020

Vor kurzem wurde diese Ankündigung auf der Warframe-Website gemacht. Es lautet zum Teil: „Aufgrund der weit verbreiteten Bedenken in Bezug auf Coronavirus (COVID-19) haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, den Teil der Teilnehmerveranstaltung der TennoCon 2020 abzusagen. Dies war zwar keine leichte Entscheidung für uns, aber die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Spieler und unser Entwicklungsteam haben für uns oberste Priorität (…) Wir stellen Pläne zusammen, die es jedem Tenno weltweit ermöglichen, am 11. Juli digital an der Magie und Aufregung von TennoCon teilzuhaben. Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.

Derzeit wissen wir nur sehr wenig darüber, welche konkreten Maßnahmen Digital Extremes ergreifen wird. Sie sagen, dass sie immer noch Geld für wohltätige Zwecke sammeln werden und dass diese Wohltätigkeitsorganisationen bald bekannt gegeben werden. TennoCon ist noch für den 11. Juli in London, Ontario, Kanada geplant, aber es wird offensichtlich keine öffentlichen Teilnehmer geben. Diese Herangehensweise an ihr Live-Event ist der von NetherRealm Studios mit dem diesjährigen Final Kombat sehr ähnlich. Warframe kann kostenlos auf PC, Xbox One, PS4 und Nintendo Switch gespielt werden.

Wirst du dieses Jahr TennoCon sehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Quelle: Warframe

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.