Überwachen Sie Mondneujahrsereignis Skins Leak

Überwachen Sie Mondneujahrsereignis Skins Leak

Nicht lange nachdem Blizzard das Mondneujahrsfest für das Jahr der Ratten angekündigt hatte Overwatch, was wahrscheinlich alle neuen Skins online durchgesickert ist. Das Overwatch Das Team twitterte ein kurzes Video von Hanzo, der eine Himmelslaterne anzündete, die enthüllte, dass das Ereignis morgen, am 16. Januar, beginnt und bis zum 5. Februar läuft.

Neben dem Video wurde das Banner geändert, um die neuen Skins von Lucio und Moira zu zeigen, die zu Beginn der Veranstaltung verfügbar sein werden. Laut koreanischem Twitter-User OverwatchNaeriLucios Skin-Design "stammt aus den traditionellen Spielen von Korea Nongak (농악) und trägt einen Hut namens Sangmo (상모)." Moira zieht ein koreanisches Schamanenoutfit an. Die gruselige Maske passt genau zu Moiras Persönlichkeit und passt zu Anas Tal-Haut, aus Gründen, aus denen ich heute Nacht nicht schlafen werde.

Nach der offiziellen Ankündigung veröffentlichte OverwatchNaeri morgen Fotos von fünf neuen Skins. Briggite bekommt ein Kleid und Make-up, das den chinesischen Neujahrstraditionen zu entsprechen scheint. Sombras neue Haut scheint ihre Liebe zu Zuckerschädeln mit asiatischer Kultur zu verbinden. Doomfist erhält einen sehr einfachen Farbwechsel, der zweifellos als "seltener" Skin angesehen wird und weniger Spielwährung kostet als die überarbeiteten Looks für das Event. Der Mech der Abrissbirne wird mit weißer Farbe rot, und der Hamster selbst scheint golden zu sein. Schließlich bekommt Winston eine grünliche Haut, die möglicherweise auf Jadestatuen verweist.

Erwarten Sie wie bei anderen Overwatch-Ereignissen mindestens ein neues Emote für einen Charakter. Das Video mit Hanzo, der eine Himmelslaterne zündet, könnte diesmal das brandneue Highlight sein. Es wird auch mehrere neue Sprachzeilen geben, die sich hauptsächlich auf neuere Charaktere im Spiel konzentrieren. Es ist zwar noch nicht bestätigt, aber es handelt sich um das In-Game-Arcade-Special "Capture the Flag" wie in den vergangenen Jahren.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.