Uncharted Movie verliert irgendwie einen anderen Regisseur

Uncharted Movie verliert irgendwie einen anderen Regisseur

Es kommt nie heraus, oder?

In einer Bewegung, die absolut niemanden schockiert, hat der Uncharted-Film einen anderen Regisseur verloren. Travis Knight war drei Monate lang als Regisseur an dem Projekt beteiligt, bevor ihn Planungsprobleme mit Tom Holland vom Projekt verdrängten. Dieser Film ist seit 2008 in der Hölle der Produktion. Wir haben elf Jahre darauf gewartet, dass dieser Film zustande kommt. Das ist zu schade, viele!

Uncharted 4 gegen Uncharted 1 ein anderer Regisseur

Wenn Sie neugierig waren, ist Knight der sechste Regisseur, der das Projekt beendet hat. Geburtsfilme Für den Fall, dass all dies zu viel ist, um den Überblick zu behalten, verfügt Death über eine umfassende Zeitleiste. Ich bin kein Experte, wenn es darum geht, Filme zu machen, aber vielleicht ist dieser Film verflucht? Diese unerforschte Adaption könnte niemals passieren, Leute.

Holland wird zu beschäftigt sein, um den nächsten Spider-Man-Film zur richtigen Zeit für Uncharted zu produzieren, also ist Travis Knight fertig. Der bisherige „Regisseur“ Dan Trachtenberg war mindestens sechs Monate lang mit dem Projekt verbunden. In diesem Tempo wird der nächste Uncharted-Regisseur anderthalb Stunden lang den Vorsitz führen. Sofern sich Nathan Drake nicht durch den Wunsch eines Kindes manifestiert und das gesamte Projekt mit einer GoPro durchführt, werden wir lange auf diesen Film warten.

Spielanleitung365.Com

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.