Warframe – Wie bekomme ich einen Orokin-Reaktor?

Warframe - Wie bekomme ich einen Orokin-Reaktor?

Orokin-Reaktoren sind sehr seltene Gegenstände in Kriegsrahmen. Sie können auf Warframes platziert werden und verdoppeln die Mod-Kapazität aller Warframes, auf denen sie verwendet werden. Auf diese Weise können Sie leistungsstärkere Builds erstellen und in Kombination mit Forma für spätere Spiel- und Endspielaktivitäten erstellen.

Warframe – Wie bekomme ich einen Orokin-Reaktor?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Orokin-Reaktoren in Warframe zu bekommen. Diese schließen ein:

  • Invasionskampf bezahlen
  • Taktische Alarmbelohnungen
  • Geschenk der Lotus-Belohnungen
  • Sortie Belohnungen
  • Täglicher Login-Rückgang
  • Nightwave, für je 75 Credits

Wenn Sie möchten, können Sie sie auch für 20 Platin auf dem Markt Ihres Schiffes kaufen. Wenn Sie einen Orokin Reactor-Entwurf erhalten, benötigen Sie die folgenden Ressourcen, um ihn in der Gießerei zu erstellen:

  • 35.000 Credits
  • 1 Morphics
  • 1 Neurode
  • 1 Neuronaler Sensor
  • 1 Orokinzelle

Verwendung eines Orokin-Reaktors

Um einen Orokin-Reaktor zu platzieren, müssen Sie zu Ihrem Arsenal gehen. Sie können für Warframes, Gefährten (Haustiere und Wachposten) und Bogenflügel verwendet werden. Wählen Sie aus, was Sie aktualisieren möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Aktionen unten rechts auf dem Bildschirm. Wählen Sie Upgrade, um den Orokin-Reaktor aus Ihrer Sammlung vollständig gebauter Orokin-Reaktoren in Ihrem Inventar anzuwenden. Wenn Sie nicht über einen Build verfügen, können Sie einen für 20 Platinum kaufen.

Der Orokin-Reaktor verdoppelt die Mod-Kapazität Ihres Warframes, Gefährten oder Archwing auf maximal 60 bei Rang 30. Wenn Sie mehr Mods oder Mods mit höherem Rang hinzufügen möchten, benötigen Sie mehr als 60 Energiekosten Forma verwenden, um die Energiekosten dieser spezifischen Mods zu senken. Pro Warframe, Companion oder Arcwing kann nur ein Orokin-Reaktor verwendet werden.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.