Wie man mit Freunden Garena Free Fire spielt

Wie man mit Freunden Garena Free Fire spielt

Der mobile Battle Royale-Titel von Garena Studios, Freies Feuerhat in letzter Zeit immer mehr Spieler gewonnen. Das Spiel ist im Trend und fängt an, andere mobile Battle Royales wie einzuholen PUBG Mobile.

Wenn Sie ein neuerer Spieler oder sogar ein erfahrener Veteran sind, wissen Sie möglicherweise nicht, wie Sie Ihre Freunde hinzufügen oder mit ihnen spielen sollen. Das Spiel beschreibt es nicht so gut, so dass einige Benutzer verwirrt sind, wenn sie in die Lobby im Spiel gelangen. Heute haben wir also eine Anleitung, wie Sie andere Spieler hinzufügen und sich mit ihnen zusammenschließen können Freies Feuer.

Zunächst müssen Sie Ihre In-Game-ID und die In-Game-ID Ihres Freundes kennen. Dies ist nur der Benutzername, der in der oberen linken Ecke der Spielelobby angezeigt wird. Wenn Sie diese Informationen haben, suchen Sie nach dem menschlichen Symbol mit einem Pluszeichen auf der rechten Seite des Lobby-Bildschirms.

Uncharted 4: Das Ende eines Diebes E3 2015 Tech Analysis
Bild über Garena.

Hier fügen Sie Freunde nach deren Namen hinzu Freies Feuer ICH WÜRDE. Geben Sie einfach ihren Namen ein und klicken Sie auf "Freund hinzufügen". Wenn Sie die ID korrekt eingegeben haben, erhält Ihr Freund eine Aufforderung, Sie zu seiner Freundesliste hinzuzufügen. Dies wird als Benachrichtigung in der Lobby angezeigt, wenn jemand versucht, Sie hinzuzufügen.

Sie können Freunde auch anhand ihres Facebook-Spitznamens hinzufügen, wenn Sie diesen Weg einschlagen möchten. Dies setzt natürlich voraus, dass Sie auch mit Ihrem Facebook verbunden sind Freies Feuer.

Sobald Sie einen Freund hinzugefügt haben, wird dieser in Ihrer Freundesliste angezeigt und Sie können auf seinen Namen klicken, um ihn in Ihre Lobby einzuladen. Wenn Sie nur mit einer anderen Person spielen, können Sie Duos spielen. Wenn Sie mehr als das haben, müssen Sie Squads spielen. Sie können den Spielmodus, den Sie spielen, oben rechts auf dem Lobby-Bildschirm ändern.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.