Wird es im Januar 2020 einen Nintendo Direct geben?

Wird es im Januar 2020 einen Nintendo Direct geben?

Es ist ein großes Jahr für Spiele, mit neuen Konsolen am Ende des Jahres und einer Lawine von Titeln für die nächsten zwölf Monate. Nintendo-Fans fragen sich, wann sie ihren ersten Eindruck von den Plänen des Unternehmens für das Jahr bekommen werden, und die Leute möchten wissen, ob es diesen Monat einen Nintendo Direct geben wird.

Obwohl Nintendo noch nichts offiziell bekannt geben muss, deuten die Anzeichen sicherlich darauf hin, dass Nintendo Direct sehr bald verfügbar sein wird. Der erste Hinweis stammt von GameStop, einem allgemeinen Indikator dafür, was mit Nintendo los ist. Das Unternehmen hat seine SKU-Liste mit zwölf neuen Einträgen aktualisiert. Es scheint auch, dass Metro Redux auf dem Spiel zu sehen sein wird, das für den Switch beim nächsten Direct angekündigt wird, nachdem es kürzlich von PEGI für die Konsole bewertet wurde.

Wir haben auch eine Tradition zu berücksichtigen, da Nintendo fast immer versucht hat, das Jahr mit einem Direct zu beginnen, das im Januar oder Februar stattfindet. Was wir vielleicht sehen werden Metro ExodusWir hoffen auf eine Offenbarung der nächsten Super Smash Bros. Ultimate Charakter, der im Februar dieses Jahres veröffentlicht werden soll. Schließlich, Wildwechsel Nur ein paar Monate entfernt wäre sicherlich auch ein gewisses Gameplay dieses Titels zu erwarten. In den letzten Wochen wurden uns neue Screenshots und ein neuer Trailer gezeigt, so dass das Gameplay und weitere Details zum Spiel für den nächsten Nintendo Direct praktisch eine Gewissheit sind.

Obwohl wir nicht bestätigen können, dass in diesem Monat ein Nintendo Direct auf den Markt kommt, würden wir sicher erwarten, dass es eines im Januar oder Anfang Februar geben wird.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.