Wo man in Destiny 2 – Scorned Sword Bounty einen verachteten Boss findet

Bungie entfernt Beutekisten aus dem Eververse-Laden von Destiny 2

Das Kopfgeld des verachteten Schwertes in Schicksal 2 ist eine neue tägliche Prämie, die Sie von einem Seraph-Bunker erhalten. Sie können es auf zwei Arten vervollständigen. Das erste ist das Töten eines Wächters mit einem Schwert. Dies kann erreicht werden, indem man zu den Tiegel-Wiedergabelisten geht, ein Schwert mitbringt, den schweren Munitionsspawner kampiert und dann jemanden ermordet.

Wenn Sie es vorziehen, den Scorn Boss auszuschalten, können Sie in die Traumstadt fahren. Spawne in den Divalian Mists, drehe dich dann um und gehe hinter dir zum Verlorenen Sektor.

Dieses Gebiet wird die Bucht der ertrunkenen Wünsche genannt und ist voller Verachtung und einer Vielzahl von Kreischen. Kämpfe dich bis zum Ende durch und du wirst einen verächtlichen Boss finden, der für diese Prämie zählt. Töte sie und das Kopfgeld ist vollständig.

Es ist kein besonders schwieriges Gebiet für Veteranen, aber neuere Spieler könnten ein wenig Probleme haben. Solange du nicht zu weit voraus rennst, solltest du in der Lage sein, mit allen Screebs umzugehen, die hereinkommen, und die größeren Feinde auszuschalten, da die ersten Screeb-Gruppen wieder erscheinen, während diese Monster auf dich zukommen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Energiewand erreichen, da Sie alles andere töten müssen, bevor es abfällt, damit Sie fortfahren können. Springe auf die nahe gelegenen Felsen, damit die Screebs dich nicht kriegen können, und hebe sie dann auf, wenn sie auftauchen. Wenn du sie früh genug tötest, nachdem sie aufgetaucht sind, wird die gesamte Gruppe erledigt, was das Leben viel einfacher macht.

Dies ist definitiv der schnellste Weg im Spiel, um die Scorned Sword Bounty für Rasputin zu beenden.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.