Yakuza 0 (Xbox One) Review – Bringt Badass Ehre auf Xbox

Yakuza 0 (Xbox One) Review - Bringt Badass Ehre auf Xbox

Yakuza 0 Xbox One Bewertung

Es ist nicht zu leugnen, dass die gefeierte Yakuza-Franchise eine bedeutende Fanfare darstellt. Seine Präsenz unter japanischen Spielen ist eine Legende für seine unglaubliche Erzählung, sein solides Gameplay und seine faszinierende, aber seltsame Fülle an Minispielen. Yakuza 0 gibt den Spielern die Möglichkeit, zum Anfang zurückzukehren und genau herauszufinden, wie Kazuma Kiryu zu seinem heutigen Standort gelangt ist. Diese Erzählung ist seit 2017 im Westen erhältlich. Dieses Jahr macht Yakuza 0 seinen Weg auf Xbox One. Aber ist es eine Reise wert, drei Jahre später (fünf Jahre in Japan) zu unternehmen, oder hat die Zeit dies zu einer unklugen und unehrenhaften Entscheidung gemacht?

Ab Dezember 1988 folgt Yakuza 0 der Geschichte von Kazuma und beginnt seine Geschichte als bescheidener Yakuza-Muskel zum Eintreiben von Schulden. Kazuma wurde angeheuert, um einen Mann hinter seinen Zahlungen zu verprügeln, und wird angewiesen, diesem Mann auf einem bestimmten leeren Grundstück einen Sinn zu geben, damit er später in dieser Nacht dort tot auftaucht. Alle Augen richten sich auf Kazuma – gerahmt wegen Mordes -, als er die Wahrheit über dieses unauffällige kleine leere Los erfährt; Wer dieses Grundstück besitzt, wird die Stadt besitzen. Kazuma macht sich dann auf den Weg, um seinen Namen zu klären und zu verhindern, dass sein Adoptivvater – ein hochrangiges Yakuza-Mitglied – Schaden nimmt, während sich die Verschwörung auflöst und dieses winzige Grundstück etwas viel schändlicheres ist.

Einführung in Yakuza Karaoke Skills 101

Ähnlich wie seine Vorgänger ist Yakuza 0 ein mäßig schnelles Beat-Em-Up mit einem klassischen Arcade-Feeling. Es dauert ein wenig, bis Sie sich an die Steuerung gewöhnt haben, aber es ist ziemlich einfach, da im Laufe der Zeit neue Bewegungen und Fähigkeiten freigeschaltet werden. Der Kampf ist sehr flüssig, bewegt sich leicht zwischen Feinden und bietet einige erstaunliche Combos (und diese Umwelteinflüsse!). Ich war ein wenig enttäuscht, dass die labyrinthischen Straßen der Stadt noch ziemlich rudimentär waren. Viele Bereiche sehen erforschbar aus, aber halten Sie einfach mit einer unsichtbaren Wand auf, sei es eine kleinere Gasse, eine Treppe hinauf oder ein zugänglicher Laden. Dies ist natürlich – auch wenn es ein bisschen enttäuschend ist – verständlich, da das Spiel ursprünglich für PS3 im Jahr 2015 gestartet wurde, als diese Art der Erkundung nicht unbedingt üblich war.

Yakuza 0 Top

Das gigantische Verkaufsargument für Yakuza 0 ist die Erzählung. Ich habe wenig Erfahrung mit der gesamten Serie und ich kann Ihnen sagen, dass ich nicht auf diese Ebene der Erzählung vorbereitet war (noch auf diese Menge!). Es gibt drei Arten von nicht interaktiven „Cut-Scene“ -Stilen, die stattfinden: In -Game-Grafik, Film und eine einzigartige Stop-Motion-Mischung dazwischen. Diese werden alle mit großer Wirkung verwendet, um eine fantastisch gespielte und packende Geschichte zu erzählen, aber das Spiel besteht leicht zu 70% aus Erzählungen und zu 30% aus tatsächlichen Spielen. Während ich darauf wartete, meinen Bildschirm abspielen zu können, wurde er mehrmals von Inaktivität verdunkelt. Während mich das zuerst störte, war die Wahrheit, dass ich als Fan einer starken Erzählung noch engagierter war, obwohl ich mir wünschte, es könnte etwas interaktiver sein.

Obwohl das Gameplay etwas trocken und trocken ist, gibt es einige bemerkenswerte Ergänzungen zu Yakuza 0, die es noch angenehmer machen. Das erste sind die Begegnungen mit Mr. Shakedown, bei denen Sie zufällig einen großen Mann auf der Straße sehen. Wenn du gegen ihn kämpfst, wird er dein Geld aus dir herausschlagen, wenn du sein Geld nicht zuerst ausschlägst. Es ist ein ordentlicher kleiner Kampf, um Münzen zu bekommen, aber er kann einen erheblichen Teil Ihres Geldes einnehmen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Die andere Ergänzung ist natürlich das lächerliche Niveau der Minispiele. Während der Großteil des Spiels narrative Schnittszenen sind, wird dies ausgeglichen, indem den Spielern eine TONNE Minispiele zur Verfügung gestellt werden, die sie außerhalb der Erkundung und des Kampfes spielen können. Dazu gehört, dass Sie in die Spielhalle gehen, um SEGA-Spiele, Karaoke, Kranspielautomaten und vieles mehr zu spielen. Es ist seltsam zu sehen, dass es in einem ernsthafteren Spiel so weit verbreitet ist, aber es ist auch sinnvoll, all diese Ablenkungen 1988 in Japan zu haben.

Yakuza 0 Ins 2

Yakuza 0 war für seine Zeit ein hoch bewertetes Meisterwerk. Die komplexe und tiefgreifende Erzählung hat ein beispielloses Niveau für das Nicht-Fantasy-Geschichtenerzählen gesetzt und das Gameplay war ausgewogen mit Nuancen zwischen übertrieben und grobkörnig. Heute, drei Jahre nach der Veröffentlichung von Western auf Xbox One, ist Yakuza 0 immer noch eine ansprechende und unterhaltsame Erfahrung, insbesondere für diejenigen, die eine gute Geschichte lieben. Die Grafiken sind leicht veraltet, aber nichts, worüber man sich aufregen müsste, und nur die etwas fremde Vorstellung, dass die unsichtbare Wand Treppen und Wege abschneidet, ist das einzige, was stört. Diese Mechanik wurde im Laufe der Jahre geändert, um zu sehen, dass sie hier immer noch gedeiht, datiert das Spiel sofort, aber nichts davon reicht aus, um eine schlechte Erfahrung zu machen. Wenn Sie das Yakuza-Franchise genießen oder einen Startpunkt benötigen, um in das Franchise einzusteigen, ist Yakuza 0 ein fantastischer Startpunkt.

** Vom Publisher bereitgestellter Xbox One-Code **

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.